23.04. – 01.05. 2018

Am 23.04. (und den Tagen danach) feiern wir in jedem Jahr den „Tag des Bieres“ – in diesem Jahr mit Schreckenskammer-Kölsch, einer kleinen Hausbrauerei aus Köln (schmeckt etwas kräftiger und herber, da hopfenbetonter und fester im Glas), und dem beliebten Barre-Maibock aus Lübbecke / Westfalen. Von Barre haben wir noch weitere Biere aus der Flasche mitgebracht – das Barre Naturalster, ein Alsterbier mit frischer Zitrone und das auch in alkoholfrei (wir wollen jetzt nicht von Weltneuheit schwärmen…), sowie das Louis Barre imperial, welches die Brauerei zu ihrem 175-jährigen Jubiläum in diesem Jahr neu gebraut hat. Hier heisst es „PRO-bieren!“
Übrigens – der 23. April ist auch in jedem Jahr der „Tag des Buches“ – wir haben ihn als „Tag des Reservierungsbuches“ gefeiert!

Published by

heinzel5apw

Design für Web und Print

Related Posts